Ja. Ich spende der Offenen Schule Köln Geld! Regelmäßig!

 

Freiwillige Unterstützung statt Schulgeld

Die Offene Schule Köln erhebt kein Schulgeld, damit wirklich alle Schüler die Chance haben, die Schule zu besuchen, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten des Elternhauses. Wir bitten die Eltern deshalb um eine regelmäßige Spende (Einzugsermächtigung) entsprechend ihrer individuellen Möglichkeiten. Eltern können ihre regelmäßige Spende jederzeit wieder einstellen. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und stellt eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung aus.

Wichtig: Eltern, Großeltern, Freunde und Familien sind herzlich eingeladen, an das Netzwerk Inklusive Schule Köln e.V. zu spenden. In der Tat sind wir auf die Solidarität aller angewiesen. Uns ist aber sehr wichtig, dass diese Spende tatsächlich freiwillig ist. Sie ist kein verkapptes Schulgeld.

Insbesondere gilt:

  • eine Spende hat keinen Einfluss auf die Aufnahme oder den Verbleib eines Schülers an der Offenen Schule Köln.
  • Weder Schulleiter noch Lehrer/innen erfahren von der Spende, ihrer Existenz oder ihrer Höhe.
  • Eine erteilte Einzugsgenehmigung kann jederzeit und ohne Angaben von Gründen widerrufen werden, ohne dass diese Tatsache einen Einfluss auf den Schüler hat.
  • Wir möchten ausdrücklich keine Einkommensnachweise o.ä. sehen. Auch gibt es keine „Befreiung“ oder ähnliche Antragsverfahren wie bei vielen anderen Schulen. Eine Spende ist und bleibt eine Spende, d.h. sie ist absolut freiwillig.

Direkte und unkomplizierte Unterstützung mittels SEPA-Lastschrift

Sie möchten uns mit einer regelmäßigen Spende unterstützen? Vielen herzlichen Dank dafür! Nutzen Sie bitte einfach dieses SEPA-Lastschriftformular.

Kontakt­daten

Ihre Daten

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Hierzu benötigen wir noch Ihre Anschrift.

Lastschrift­verfahren

Einzugs­ermächtigung

Ich ermächtige die Offene Schule Köln Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Offene Schule Köln auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Bearbeitung meiner Spende erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@offene-schule-koeln.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe hier).